+49 (89) 997406020 Mo-Do: 9:00-18:00
Fr: 9:00-15:00

Vielfältige Einsatzgebiete

Neubau
Sie bauen neu und suchen nach einer günstigen und effizienten Heizung? Dann ist unsere Infrarotheizung genau richtig! Unser hoch effizientes System benötigt weder Rohre noch Heizmaterial oder einen Ofen – einfach anstecken und fertig! Durch das Einsparen von Ofen, Leitungen, Pumpe, etc. betragen die Anschaffungskosten für das HeatArt ® Infrarot Heizsystem nur einen Bruchteil jener einer konventionellen Heizung. Noch dazu sind unsere Heizpaneele nicht einfach Heizkörper – sie sind wahre Kunstwerke. Nur wenige Millimeter dick können Sie nach Wunsch als Spiegel, Colorglaspaneel, mit Glasmotiven oder als gerahmtes Bild geliefert werden. Dadurch werden aus unseren Heizkörpern stilechte Wohnaccessoires.

Sanierung
Sie möchten sanieren und denken an eine neue Heizung? An HeatArt ® Heizsystemen führt kein Weg vorbei! Kein Tauschen der alten Rohre, kein neuer Heizkessel, keine umständlichen Umbauten oder Platzverlust durch Heizkörper. Einfach unsere Heizpaneele montieren und schon wird es wohlig warm.

Altbau
Ihre Heizkosten steigen von Jahr zu Jahr? Eine neue Wärmedämmung kostet ein Vermögen? Bei HeatArt ® sind Sie richtig!

Da unsere Wärmewellenheizungen nicht die Luft, sondern die festen Gegenstände im Raum erwärmen, sparen Sie sofort auf drei Arten:
Schon eine Raumtemperatur von nur 19,7 Grad wird mit unserer Heizung so angenehm wahrgenommen, als wären es 22 Grad. Für die niedrigere Temperatur wird weniger Energie benötigt – das spart sofort bares Geld.
Die Wärmedämmung wirkt als Schutzbarriere gegen aufströmende warme Luft. Bei uns spüren Sie von Beginn an eine angenehme Wärme, obwohl sich die Luft nur langsam erwärmt. Dadurch geht auch bei schlechter Wärmedämmung weniger Wärme verloren und die volle Heizleistung wird bereits wenige Minuten nach der Inbetriebnahme von HeatArt ® Heizungen erzielt.
Auch die Mauern bzw. Wände werden von unseren Wärmewellen erwärmt. Eine trockene Mauer hat auch eine bessere Wärmedämmwirkung – das spart wieder Energie und Geld und beugt zudem Schimmel vor.

Zusatzheizung
Jeder kennt das Phänomen: Die Raumtemperatur beträgt über 20 Grad, aber man friert trotzdem. Das Infrarotheizsystem schafft hier Abhilfe. Die Wärmewellen erwärmen Sie von Innen. Sie spüren sofort angenehme Wärme und fühlen sich wohl, während sich Ihre Muskeln gleichzeitig entspannen und Ihre Durchblutung gefördert wird.

Man verbringt am Tag im Durchschnitt nur etwa 30 Minuten im Bad, muss es aber den ganzen Tag heizen, um nach dem Baden nicht zu frieren. Die HeatArt ® Heizkörper schaffen hier Abhilfe. Nur wenige Minuten nach dem Einschalten strahlen die Paneele eine angenehme Wärme aus. Einfach gesagt: Senken Sie die Temperatur in Ihrem Bad um 5 Grad, sparen Sie damit bares Geld. Bevor Sie in die Dusche steigen, schalten Sie die Infrarotheizung ein, und wenn Sie aus der Dusche kommen, verspüren Sie schon die wohlige Wärme. Kein Platz für einen zusätzlichen Heizkörper im Bad? Bestellen Sie unseren Heizkörper einfach als Spiegel und tauschen Ihren aktuellen Badezimmerspiegel dagegen aus.

Weitere Einsatzgebiete: Keller, Hobbyraum, Garage, Terrasse, Balkon, Dachboden, uvm. Lassen Sie sich beraten, wir informieren Sie gerne!